touch Haus oder Eigentumswohnung

Haus oder Eigentumswohnung?

Wenn Sie eigenständig sein wollen, einen großen Raumbedarf haben oder Ihre Sehnsucht nach einem eigenen Garten überwiegt, dann entscheiden Sie sich für ein Haus. Lieben Sie das städtische Leben oder wollen sie die Kosten überschaubar halten, eignet sich eine Eigentumswohnung.

weiter >

So geht's

Interaktiv legen Sie fest wie Ihr Haus oder Ihre Eigentumswohnung aussehen soll. Zu wichtigen Fragen des Eigenheims wählen Sie unter verschiedenen Antworten… weiter >

Mein Zuhause?

Mein Zuhause

Es gibt viele unterschiedliche Arten wie Sie wohnen können: Dachgeschosswohnung, Penthouse, Etagenwohnung, Loft, Maisonettewohnung, Landhaus, Doppelhaus, Reihenhaus, Bungalow oder Einfamilienhaus. Informieren Sie sich, was am besten zu Ihnen passt.

Test Weiß ich was ich will?

Test:
Weiss ich
Was ich will?

Ein Test, bei dem Sie in wenigen Schritten erfahren, was für ein Wohntyp Sie sind.

touch Wieviel darf mein Zuhause kosten

Wieviel darf mein Zuhause kosten?

Was kann ich mir leisten? Drei Ebenen müssen in Einklang gebracht werden: Ihre Wünsche, Ihre finanzielle Leistungsfähigkeit und die Preise auf dem Immobilienmarkt. Sie werden nicht darum herumkommen, wie oben beschrieben, einige Berechnungen anzustellen. Ermitteln Sie zuerst Ihr Eigenkapital und Ihre maximal mögliche Darlehenshöhe. Mit dieser Erwerbssumme müssen Sie auskommen. Haben Sie Ihr Wunschhaus gefunden, dann sollten Sie, bevor Sie kaufen die Finanzierbarkeit überprüfen.

weiter >
Zum Planungstool

Zum Planungstool >

Wie soll mein neues Zuhause aussehen? Welche Wünsche und Anforderungen habe ich? Wie möchte ich wohnen und leben? Sie müssen viele Entscheidungen treffen, wenn Sie eine eigene Immobilie erwerben. Dabei unterstützt Sie KAUFEN-BAUEN-PLANEN. Egal ob es ein Haus oder eine Eigentumswohnung werden soll, das Planungstool hilft Ihnen, die Übersicht zu behalten.

touch Welche Vorteile bietet KAUFEN-BAUEN-PLANEN

Welche Vorteile bietet KAUFEN-BAUEN-PLANEN?

Im Internet gibt es sehr viele Tipps, Ratschläge und Informationen zu Immobilien. Diese durchzusehen und zu bewerten, nimmt viel Zeit in Anspruch. Das Planungstool geht einen anderen Weg. Die hier mit dem Tool angebotene Konzeption der Bedarfsermittlung unterstützt Ihre Entscheidungsfähigkeit, damit Sie Ihren Wunsch vom Eigenheim verwirklichen können.

weiter >
touch Neubau oder Bestandsimmobilie

Neubau oder Bestandsimmobilie?

Es gibt grundlegende Unterschiede beim Kauf eines neuen oder bereits bestehenden Hauses. Bei dieser Entscheidung überlagern emotionale Aspekte die rationalen Überlegungen. Für einen Neubau spricht: Sie möchten etwas Neues, Sie möchten Ihrer eigenen Ideen individuell verwirklichen. Eine Bestandsimmobilie eignet sich, wenn Sie mit kleinem Budget kalkulieren, wenn Sie schnell einziehen wollen, wenn Sie dem Charme von Altbauten verfallen sind, wenn Sie eine gewachsene Siedlungsstruktur zentrumsnah oder einen eingewachsenen Garten suchen.

weiter >
Nutzerstimmen

Nutzerstimmen

Es ist immer gut zu wissen, was andere Nutzer denken. Diese Stimmen sollen Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie das Planungstool nutzen wollen. Wie gut Ihnen KAUFEN-BAUEN-PLANEN persönlich gefällt, wissen Sie erst, wenn Sie es selbst ausprobiert haben.

touch Wie finde ich mein neues Zuhause

Wie finde ich mein neues Zuhause?

Sie haben etwas gefunden, das Ihnen gefällt. Bevor Sie sich endgültig festlegen, schauen Sie sich die Immobilie genauer an. Schließlich wollen Sie mit Ihrem neuen Zuhause lange zufrieden sein. Einige Eigenschaften einer Immobilie sind offensichtlich, andere treten erst nach eingehender Prüfung zu Tage. Die weniger augenscheinlichen Besonderheiten können Ihnen die Freude an Ihrem Zuhause allerdings mindern und seinen Wert senken.

weiter >
touch Wann möchte ich einziehen

Wann möchte ich einziehen?

Lieber gleich als morgen. Der Zeitraum bis zum Einzug ins Wunschhaus wird meistens unterschätzt. Zeit ist neben den Kosten beim Kauf oder Bau eines Hauses der hauptsächliche Stressfaktor. Wollen Sie kurzfristig einziehen, suchen Sie nach einem bereits bestehenden Haus, das genau Ihren Vorstellungen entspricht, eventuell leer steht, bei dem Sie kein Darlehen benötigen. Je weniger Zeit Sie bis zum Einzug planen, umso mehr Kompromisse müssen Sie wahrscheinlich eingehen. Ist es dann noch Ihr "Traum vom Eigenheim"? Empfehlenswerter ist es, den Einzugstermin Ihren anderen Wünschen anzupassen.

weiter >